top of page

MK2 ist ein Satellitenpartner für qualitätsvolle, urbane Transformation. Wir verbinden Kompetenzen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft mit Urban Management. Ökosystemdenken liegt unserer Arbeit zugrunde, wir schöpfen Wert aus dem Vorhandenen. Wir glauben an die kollektive Innovationskraft und transdisziplinäre Kooperation als Grundbaustein für Zukunftsfähigkeit. Wir verbinden Weitsicht mit Resonanz und Resilienz.

MEDIUM
KULTUR

KULTURELLE RAUMENTWICKLUNG

Wir setzen Kultur als ein strategisches Instrument ein, um neue Zugänge zu schaffen und unterschiedliche Perspektiven für die Entwicklung neuer Ansätze zu nutzen. Kultur verstehen wir dabei im engeren und weiteren Sinne – sowohl als wirkungsorientiertes Gestaltungsmittel wie auch als gesellschaftliche Triebfeder.

 

Eine qualitätsvolle Innenentwicklung ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Anstatt auf isolierten Mehrwert, setzt kulturelle Raumentwicklung auf kollektiven Nutzen. Um identitätsstiftende und nachhaltige Projekte zu realisieren ist Kultur letztendlich das, was alles zusammenhält. 

AMBITION

WIRKUNGSRÄUME FÜR MENSCHEN

Mehr als nur eine schöne gebaute Umwelt streben wir nach Räumen, die sich aneignen lassen und in denen gelebt wird. Es sind kulturell wertvolle Räume, sowohl aus Sicht der Baukultur wie auch der Nachhaltigkeit. Zwischen Mensch, Raum und Kultur soll ein wechselwirkendes Beziehungssystem entstehen. 

 

Damit verfolgen wir einen gesamtheitlichen Ansatz, der übergeordnete Potenziale miteinander zu verbinden versucht. Dazu eignen wir uns die akuten Herausforderungen an, um den Weg hin zu einer nachhaltigen Raumentwicklung zu ebnen. Das Medium Kultur wirkt dabei als Kit zwischen der gebauten Landschaft und der Gesellschaft. 

SYSTEM
WANDEL

VERBINDUNG ÜBER KULTUR 

Raumentwicklung dient der Gestaltung unseres Lebensraums. Verdichtungsspielraum zu erkennen, kollektiven Mehrwert zu generieren und nachhaltige Entwicklungen zu fördern, dafür ist die Zeit reif. Denn nicht nur die Anforderungen an den Raum sind komplex, sondern auch die Auswirkungen urbaner Transformation. 

 

Damit Veränderungen eine positive Wirkung entfalten, braucht es neue Verfahren und neue Zugänge, und zwar transdisziplinäre. Gemeinsam lässt sich das immense Potenzial des vorhandenen Wissens nutzen, gesamtheitliche Ansätze entwickelt und kollektive Vision verfolgt werden. Gemeinsam lässt sich eine urbane Zukunft aktiv gestalten, davon sind wir überzeugt.   

STUDIO

CŒUR & COURAGE

MK2 engagiert sich für lebenswerte Orte und eine lebendige Kultur. Wir machen Entwicklungen erfahrbar, Wirkung spürbar und sorgen dafür, dass vorhandene Ressourcen wirkungsvoll eingesetzt werden. Dazu verbinden wir Menschen in Räumen mit Kultur.

Von zukunftsgewandten Strategien über transdisziplinäre, iterative Prozesse bis zu erprobten Konzepten und akzeptanzfördernden Aktivierungen, wir setzen auf das Erfahrbarmachen. Dazu arbeiten wir in einem disziplinübergreifenden Netzwerk.

MIA ODERMATT Partnerin

Aktivierende Konzepte und strategische Vermittlung

Mehr erfährst du in diesem Beitrag.

MAIL • PHONELINKEDIN

FOSCA TóTH Partnerin

Analytische Weitsicht und konzeptuelle Fundamente

Mehr erfährst du in diesem Beitrag.

MAIL • PHONELINKEDIN

PRINZIP

RESILIENTE TRANSFORMATION

01 wir engagieren uns für lebenswerte Orte
02 wir entwickeln vitale Kulturräume
03 wir setzen auf transdisziplinäre Zusammenarbeit
04 wir streben nach Innovation im Bereich der Nachhaltigkeit 
05 wir glauben an Menschen, die wirkungsorientiert denken

KOLLEKTIV
WIRKEN

UNSERE PARTNER:INNEN

Weil wir an die kollektive Wirkungskraft glauben, setzen wir auf sich ergänzende Kompetenzen. Wir verfügen über ein fachspezifisches und disziplinübergreifendes Netzwerk an Fachpersonen und Unternehmen, mit denen wir gerne und gut zusammenarbeiten. 

CALYDO ~ BARBARA COMIOTTO ~ LAURA ISELI ~ SEED ~ NOEMIE SCHEURER ~ … und weitere 

MK2 AN
IHRER SEITE

KONTAKTIERE UNS

Suchen Sie neue Wege in der urbanen Transformation? Wir arbeiten prozessbegleitend oder punktuell, an der Seite von der öffentlichen Hand wie auch von entwickelnden und umsetzenden Urbanisten. ​

Wir nehmen uns Ihren Anliegen nur allzu gerne an. Daher kontaktieren Sie uns heute und wir finden heraus, ob wir Sie morgen als Satelittenpartner unterstützen werden.

bottom of page